Nach meiner verrückten Reise durch halb Süd-Ost Asien gestern war heute mal etwas ausspannen angesagt. Ich bin mit Kleini von Mae Haad nach Sairee gelaufen. Erstens, weil es da einen ganz netten Strand gibt. Zweitens, weil dort die Schule ist bei der ich meine Kletterkurse machen will. Da sind wir dann mal entspannt vorbeigebummelt und ich habe mal die ersten vier Tage gebucht. Am vierten geht es los und aus Faulheit ziehe ich dann gleich noch in das angeschlossene Dorm ein. Und ihr merkt schon, ich bin heute nicht so in Schreibelaune. Es ist einfach viel zu warm und gestern gabs ja einen Roman. Ich kompensiere es mit Bildern von Sairee Beach 🙂

[sam id=“1″ codes=“true“]

Bilder von Sairee Beach

.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestby feather
2 Responses to Sairee Beach in Bildern
  1. Wow das sind mal tolle Aussichten … Der Strand, das Meer und die Fische 🙂

  2. waahhnsinn. du bist einfach mal im Paradies!


[nach oben]

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.